Zufahrt zur neuen Tiefgarage im Rée Carré 05.03.2021

Die Tiefgarage des Rée Carré ist an das neu überarbeitete Parkleitsystem eingebunden, so dass die Besucher*innen nach diesem Leitsystem geführt werden. Da die Zufahrt über die Unionbrücke aufgrund von Straßenbauarbeiten und Arbeiten an der neuen Lichtsignalanlage noch gesperrt ist, werden die Gäste vorübergehend über die Zauberflötenbrücke und Lange Straße zur Tiefgarage geleitet. Die Ausfahrt kann wieder über die Lange Straße wie auch Hauptstraße erfolgen. Nach dem derzeitigen Baufortschritt geht der städtische Fachbereich Tiefbau und Verkehr davon aus, dass die Zufahrt von der Unionbrücke aus Ende März geöffnet werden kann. Bis dahin wird noch um ein bisschen Geduld gebeten.


Weitere Neuigkeiten

Närrisches Treiben in der Offenburger Innenstadt

Zum Abschluss der Heimattage kommen die Fasnachtsfreund*innen auf ihre Kosten

Neue Sitzmöglichkeiten in der Gleispromenade

Wer eine kleine Pause vom Weihnachtsbummel in der Innenstadt braucht, findet im Bereich entlang…

Neue Impulse für die Innenstadt

Im Rahmen des Bundesförderprogramms „Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren“ werden ab Januar…