Neue Sitzmöglichkeiten in der Gleispromenade 22.12.2022

Wer eine kleine Pause vom Weihnachtsbummel in der Innenstadt braucht, findet im Bereich entlang des Bahngrabens zwischen Rée Carré und Grabenallee ab sofort neue Sitzmöglichkeiten. Die Hocker, Bänke und Tische stammen aus der gleichen Produktreihe wie die Bänke im Zwingerpark. „Im Bereich entlang des Bahngrabens wollen wir unterschiedliche Versionen der Möbel anbieten und sehen, wie diese angenommen werden“, erklärt Katrin Helmchen von der Abteilung Grünflächen und Umweltschutz. „Manche Möbel haben wir unkonventionell aufgestellt - das ist gewollt und unterstreicht den Versuchscharakter.“ Zu Beginn des neuen Jahres können Bürgerinnen und Bürger auch Feedback zu den verschiedenen Sitztypen und den Standorten geben. Details hierzu werden rechtzeitig veröffentlicht.

Mit der Maßnahme, die mit Mitteln aus dem Bundesförderprogramm „Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren“ finanziert wird, soll der Bereich stärker als Aufenthaltsort für Freizeit und Erholung wahrgenommen und genutzt werden. „Die Grünfläche zwischen Rée Carré und Grabenallee ist für viele Menschen derzeit noch kein Ort, um einen Spaziergang zu machen oder sich einfach eine kleine Pause zu gönnen. Vielen ist das Gebiet auch gar nicht bekannt.“, so Silke Moschitz, Leiterin der Stabsstelle Stadtentwicklung. „Mithilfe des Förderprogramms wollen wir solche bisher untergenutzten Bereiche in der Innenstadt stärker in den Fokus rücken und attraktiver für einen Aufenthalt machen.“

Ab Herbst 2023 wird die nördliche Gleispromenade zwischen Rée Carré und Zauberflötenbrücke umgestaltet. Während der Bauzeit wandern die Möbel dann vorübergehend an andere Standorte.


Weitere Neuigkeiten

Gestalte deine Stadt! - Graffiti-Workshop zur Zauberflötbrücke für Jugendliche

Du findest Graffiti cool und möchtest Dir Tipps und Tricks von einem erfahrenen…

Schönes für sich selbst und das Zuhause: Pop-Ups im STADTRAUM geht weiter

Alles neu macht der Mai! Das gilt auch für die Ausstellerinnen und Aussteller auf der…

Deko, Mode und Genuss: Pop-Ups im STADTRAUM starten wieder

Der STADTRAUM in der Steinstraße 18 verwandelt sich von April bis Juli 2024 jeweils am Freitag…