Bau-Info #34: Gustav-Rée-Anlage in beide Richtungen geöffnet 26.10.2018

Gute Neuigkeiten für den Umbaubereich in der Östlichen Innenstadt: Nachdem die Abbrucharbeiten an der alten Stadthalle abgeschlossen sind, ist die Gustav-Rée-Anlage seit vergangenem Dienstag vorübergehend für beide Fahrtrichtungen geöffnet. Somit können Fahrzeuge nun auch von der Unionrampe über die Gustav-Rée-Anlage in die Lange Straße und weiter in die Klosterstraße einfahren. Die Öffnung wird voraussichtlich bis Ende November 2018 bestehen bleiben.

Sie sind mit dem Auto unterwegs und noch auf der Suche nach einem zentralen Parkplatz? Eine Übersicht zu den Parkmöglichkeiten in der Innenstadt finden Sie <link https: www.tbo-offenburg.de html parken.html external-link-new-window external link in new>hier. Die derzeitige Verkehrsführung rund um den aktuellen Bauabschnitt in der Lange Straße steht Ihnen außerdem <link https: www.innenstadt-offenburg.de uploads tx_sbdownloader external-link-new-window external link in new>hier zur Verfügung.


Weitere Neuigkeiten

Närrisches Treiben in der Offenburger Innenstadt

Zum Abschluss der Heimattage kommen die Fasnachtsfreund*innen auf ihre Kosten

Neue Sitzmöglichkeiten in der Gleispromenade

Wer eine kleine Pause vom Weihnachtsbummel in der Innenstadt braucht, findet im Bereich entlang…

Neue Impulse für die Innenstadt

Im Rahmen des Bundesförderprogramms „Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren“ werden ab Januar…