Gässle-Rundgang mit "Alt-Offenburgern" 19.06.2016

Die Offenburger Innenstadt hat viel zu bieten und es gibt immer wieder Neues und Interessantes zu entdecken. Neubürgerinnen und Neubürger sowie alle Interessierten sind herzlich eingeladen, bei einem geführten Rundgang am 19. Juni versteckte Plätze, Läden und Anlaufstellen kennenzulernen und neue Kontakte zu knüpfen. „Alt-Offenburger“ erzählen dabei Wissenswertes und Nützliches über die Innenstadt und wollen wertvolle Tipps geben.

Mitlaufen kann jeder, ob mit Hund, mit Rollator, Kinderwagen oder alleine. Menschen aller Generationen können sich spontan dazugesellen. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am Forum-Kino, Hauptstraße 111. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde geht es in einem 90-minütigen Spaziergang durch die Innenstadt. Dieser wird nicht zu lang oder zu schnell sein, so dass man noch zum „Klönen“ kommt. Im Anschluss an den Rundgang gibt es ein Vesper sowie Kaffee und Kuchen im Stadtteil- und Familienzentrum Innenstadt.


Weitere Neuigkeiten

Närrisches Treiben in der Offenburger Innenstadt

Zum Abschluss der Heimattage kommen die Fasnachtsfreund*innen auf ihre Kosten

Neue Sitzmöglichkeiten in der Gleispromenade

Wer eine kleine Pause vom Weihnachtsbummel in der Innenstadt braucht, findet im Bereich entlang…

Neue Impulse für die Innenstadt

Im Rahmen des Bundesförderprogramms „Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren“ werden ab Januar…