Baustellenspaziergang Rée Carré 20.08.2018

Da der Baustellenspaziergang am Rée Carré Anfang August leider ausfallen musste, wird dieser nun am Donnerstag, 23. August um 16 Uhr nachgeholt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich bei einem Rundgang über die Baustelle selbst ein Bild von den Bauarbeiten am geplanten Einkaufszentrum machen und dabei Informationen zum Bauablauf und einzelnen Arbeitsschritten erhalten. 

Die Besichtigung der Baustelle wird von Thomas Reidel, Projektleiter des Investors OFB, geleitet. Treffpunkt ist in der Gustav-Rée-Anlage gegenüber der Einfahrt zur ehemaligen Sparkassen-Tiefgarage.

Die Teilnahme an den Spaziergängen ist kostenlos. Aus organisatorischen Gründen wird jedoch um eine Anmeldung bei Iris Kaiser-Schmeil, Stabsstelle Stadtentwicklung, unter 0781 / 82-2272 gebeten.


Weitere Neuigkeiten

Närrisches Treiben in der Offenburger Innenstadt

Zum Abschluss der Heimattage kommen die Fasnachtsfreund*innen auf ihre Kosten

Neue Sitzmöglichkeiten in der Gleispromenade

Wer eine kleine Pause vom Weihnachtsbummel in der Innenstadt braucht, findet im Bereich entlang…

Neue Impulse für die Innenstadt

Im Rahmen des Bundesförderprogramms „Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren“ werden ab Januar…